Schlagwort-Archive: Turnbeutel

Das Wasser ruft

Es ist zwar alles andere als sommerlich, aber unsere Große macht einen Seepferdchen-Kurs. Also geht es regelmäßig ins Schwimmbad. Nun findet dieser Kurs ohne Eltern im Wasser statt. Das Kind braucht daher eine Transportmöglichkeit für den ganzen Krempel. Außerdem sollen die Kinder das Duschzeug und die Handtücher direkt mit reinnehmen, da die Eltern nicht zu den Duschen können.

Was waren also die Anfoderungen? Es sollte wieein Turnbeutel sein, keine Tasche. Es musste ein Beutel zum Mitnehmen von Handtuch und Co. dabei sein. Dieser möglichst wasserdicht. Also gut, ein Beutel im Beutel! Die junge Dame hat sich den Stoff selbst ausgewählt und ich habe dann mal genäht. Und das ist dabei heraus gekommen:

image

Der kleinere Beutel besteht ausbeschichteter Baumwolle, dunkelbraun mit weißen Punkten. Der größere besteht aus einem jeansähnlichem, relativ weichen, Dekostoff, gefüttert mit einem Patchworkstoff.

image

Der kleinere Beutel hat natürlich Innenfächer für Duschgel, Shampoo und Haarbürste bekommen.

image

Der Große verfügt über eine Außentasche für Eintrittskarte und den Spint-Euro. Verschlossen wird diese Tasche mit einem Knopf, der noch aus Uromas Bestand ist.

image

Die Zugbänder des Außenbeutels habe ich durch Ösen geführt.

image

Und wie Ihr sehen könnt, passt der kleine Beutel in den großen hinein. Am kommenden Mittwoch wird das Ensemble erstmals zum Schwimmen ausgeführt. Ich bin gespannt, ob es sich in der Praxis bewährt.

– Alexandra

Werbeanzeigen